Fachabteilung Orthopädie

Norbert Ursel

Dr. med. Norbert Ursel

Ärztlicher Direktor und Chefarzt Orthopädie

Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt für Physikalische und
Rehabilitative Medizin

Ursel@dengler.de

1990 - 1996 Studium der Human-Medizin an der Universität Homburg.
1996 - 1998 Ausbildung in der Orthopädie in den Kliniken der St. Vincentius Krankenhäuser Karlsruhe und in der Chirurgischen Abteilung des St. Josef Krankenhaus Adenau.
1998 - 1999 Assistenzarzt und in der Chirurgischen Abteilung des St. Josef
Krankenhaus Adenau.
1999 - 2003 Assistenzarzt in der Orthopädischen Kliniken der St. Vincentius
Krankenhäuser Karlsruhe. Langjährige Tätigkeit als Notarzt.
2003 - 2005 Oberarzt in der Orthopädischen Abteilung der REHA Klinik Reichenbach/Waldbronn.
2005 Wechsel zur Klinik Dr. Dengler als Chefarzt der Abteilung Orthopädie.
2014 Ärztlicher Direktor der Klinik Dr. Franz Dengler
„Es gibt keine Probleme, nur Lösungen.“
Dr. med. Norbert Ursel
Prävention
Rehabilitation
Nachsorge
Kniegelenk Röntgenmodell

Orthopäd. Rehabilitation

Der Schwerpunkt unserer orthopädischen Fachabteilung liegt auf der stationären postoperativen Nachsorge im Rahmen von Anschlussheilbehandlungen, wie sie beispiels-weise nach einem endoprothetischen Gelenkersatz des Hüft-, Knie- oder Schulter-gelenkes, Frakturen oder Operationen im Bereich der Wirbelsäule nötig sind.

Ein weiterer Fokus der Klinik ist die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, welche keine operative Versorgung benötigen. Erkrankungen aus dem rheumatischen Formen-kreis, degenerative Wirbelsäulen- und Gelenk-erkrankungen, sowie die Osteoporose nehmen hier den größten Stellenwert ein. „Es gibt keine Probleme, nur Lösungen.“
- Dr. med. Norbert Ursel -

Das Hauptaugenmerk wird hier auf die klassisch konservative orthopädische Therapie im Rahmen von Physio- und Ergotherapie, Ultraschall-anwendungen, Badegymnastik usw., welche stets durch medizinische Fachkräfte begleitet und durchgeführt werden gelegt.

Dieses große Spektrum an medizinischen Anwendungen verfolgt vor allem das Ziel der Schmerzbeseitigung/-linderung, der Verbesserung der Beweglichkeit, der Muskelkräftigung, der Verbesserung von Koordination und Körper-wahrnehmung, einer Verbesserung der Geh-strecke und Steigerung der Kondition zur Wiedererlangung beziehungsweise Besserung der Aktivitäten des täglichen Lebens sowie der häuslichen Selbstständigkeit und somit eine Vermeidung bzw. Verzögerung einer Pflegebedürftigkeit.

Stationäre & ambulante Rehabilitation

Leistungen zur medizinischen Rehabilitation können sowohl stationär als auch ganztägig ambulant durchgeführt werden und dauern in der Regel drei Wochen. Sie können jedoch nach Bedarf und mit Rücksprache des behandelnden Arztes in der Rehabilitationseinrichtung verkürzt oder verlängert werden. Bei der stationären Durchführungsform erfolgt die Unterbringung in der Reha-Einrichtung, bei der ganztägig ambulanten Durchführungsform verbleiben Sie in Ihrem gewohnten Umfeld und übernachten zu Hause.

Während einer ganztägig ambulanten Rehabilitation finden ganztägig Behandlungen statt, so dass Sie während dieser Zeit Ihrer beruflichen Beschäftigung nicht nachgehen können.

Modell einer Wirbelsäule

Kurzübersicht Indikationen

Alle Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
Chronische Schmerzzustände
Entzündlich rheumatische & degenerative Veränderungen
Nachbehandlung nach Gelenkersatzoperationen
Nachbehandlung nach Unfall- und Verletzungsfolgen
Nachbehandlung nach neuro-chirurgischen Eingriffen an der Wirbelsäule

Diagnostik

Allgemeine Diagnostik (siehe Innere Medizin)
Sonographie der Gelenke
Röntgenuntersuchung inklusive Funktionsröntgenaufnahmen
Knochendichtemessung
3D/4D Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse: Schnell, berührungslos, ohne Röntgenstrahlen
Computergestützte Gleichgewichtsanalyse
Chirodiagnostik
Medizinisches Utensil

Wer Sie behandelt

Klaus Anspach
Stellvertretender Chefarzt Orthopädie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Manuelle Medizin, Chirotherapie
anspach@dengler.de
Dr. med. Alexander Khalisi
Oberarzt Orthopädie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirotherapie, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Rhef. O -rheuma-tologisch fortgebildeter Orthopäde, Fachbezogene Röntgendiagnostik und Hygienebeauftragter Arzt
khalisi@dengler.de
Petar Nikolov
Oberarzt Orthopädie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Osteologie, Sozialmedizin
nikolov@dengler.de
Dr. med. Georgy Sageev
Oberarzt Orthopädie, Facharzt für Orthopädie, Chirotherapie, Fachbezogene Röntgendiagnostik
sageev@dengler.de
Oliver Graf
Oberarzt Orthopädie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
oliver.graf@dengler.de
Larissa Keller
Stationsärztin Orthopädie
keller@dengler.de